Sie sind hier: Startseite

SV von 1921 Braunlage e. V.

WILLKOMMEN


beim Sportverein von 1921 Braunlage e. V. Wir freuen uns, Sie auf unseren neu gestalteten Internetseiten begrüßen zu können und möchten Ihnen unseren verein mit seinen Sportangeboten in den verschiedenen Abteilungen hier vorstellen. Allerdings ist unser Angebot zur Zeit noch etwas eingeschränkt, wir arbeiten jedoch am weiteren Ausbau und bitten dafür um Ihr Verständnis.

Viel Spaß beim Stöbern.

NEU AUF UNSEREN SEITEN / INFORMATIONEN
Fußball: aktuelle Spielberichte der laufenden Saison.
Der SVB auf facebook: Besuchen Sie uns hier.
Volleyball: Neue Freizeitgruppe soll gegründet werden! Alle Informationen für diesen Spaß finden Sie hier
Tischtennis: Jugendabteilung erhät Trikots von der Öffenlichen Versicherung. Weitere Infos hier.
Tischtennis: Roboter aus Spende von Harz Energie wird eingeweiht. Weitere Infos hier.
Neuer Aufnahmeantrag ist hier verfügbar.

TISCHTENNIS

An alle Tischtennisspielerinnen und Tischtennisspieler,

im Namen des Kreisvorstandes sowie des gesamten Organisationsteams vom SV Braunlage laden wir Euch herzlich zur diesjährigen Kreismeisterschaft in die Sporthalle des Schulzentrums Braunlage ein. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, den 19.10.2018 mit den Seniorenkonkurrenzen und endet dann am Sonntag, den 21.10.2018 mit den Meisterschaftsspielen der offenen Klassen. Bitte informiert Eure Vereins- und Mannschaftsmitglieder über die bevorstehende Veranstaltung, damit wir in Braunlage ein gemeinsames Tischtennisfest mit möglichst vielen Teilnehmern feiern können.

Viele Grüße

Eckart Kornhuber (Kreisvorsitzender, SV Braunlage)
Anja Halfar (1. Jugendreferentin)
Andreas Winkler (stellvertretender Vorsitzender Sport)

SVB erhält Spende von 500 Euro von Harz Energie

Auf Vorschlag von Ortsvorsteher Albert Baumann hat der SVB eine Spende von 500 Euro aus dem Ehrenamtsfond des Energieversorgers Harz Energie erhalten.
Besondere Berücksichtigung fanden in diesem Jahr Vereine mit guter Jugendarbeit. So konnten sich auch die DRLG, die Harzer Falken und die evangelische Kirchengemeinde über eine Spende in gleicher Höhe freuen.

„Wir berücksichtigten bei der Auswahl die Vereine, die durch eine aktive Nachwuchsarbeit Kinder und Jugendliche fördern“, so Baumann. Er dankte Frank Uhlenhaut von der Harz Energie für die finanzielle Unterstützung der ehrenamtlichen Vereinsarbeit. Uhlenhaut erläuterte das Anliegen des Energieversorgers für eine finanzielle Unterstützung der Ehrenamtsarbeit. „Wir wollen damit die Gesellschaft stützen, deshalb stellen wir 140.000 Euro jährlich zur Verfügung, ich freue mich besonders über die Förderung der Jugendarbeit“, so der Kommunalmanagement-Beauftragte des Osteröder Unternehmens.

Im SVB werden insbesondere die Abteilungen Kinderturnen und Tischtennis von der großzügigen Zuwendung profitieren.

Foto: Günter Breutel